madmaharaja
  Startseite
    Alltag
    Unterwegs
    Zitate
    Die Welt braucht Männer
    Sporadische Podcasts
    Dave's Geschenktips
    Geschichten aus der Schule
    Elefant vs. Britney
    Humor
    Ernsthaft
    Links
    Design
    Schokolade
    Stereotypen
    Nicht vergessen
    So gesehen
    Musik
    Blogosphäre
    Aachen
    Sinnlos
  Über...
  Archiv
  Portfolio
  Abonnieren
 


 

www.flickr.com
More ofmadmaharaja's photos


https://myblog.de/maharaja

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
GESCHICHTEN AUS DER SCHULE

Seit letzter Woche geben der ?x und ich einen Kurs ?ber Weblogs an einer ?rtlichen Realschule. Das Ganze wird an zwei Stunden in der Woche ?ber den Zeitraum eines Schulhalbjahres laufen, und wir haben geplant mit den Teenagern Weblogs einzurichten und sie ein wenig an kreatives Schreiben heranzuf?hren.
Das Konzept f?r die erste Einheit -- u. a. "schaut doch mal was ihr alles zum Thema Weblogs ergooglen und sonstwie rausfinden k?nnt" -- mussten wir dann jedoch kurzfristig ?ber Bord werfen. In unserem Workshop sitzen n?mlich nur F?nft- und Sechstkl?ssler im Alter von 10-13 und f?r die meisten lautete im Endeffekt das Thema der ersten Stunde:
"Meine erste E-Mail-Adresse!"
Wir haben 19 Kids in unserer AG und durch die Formulare von GMX kann ich mich inzwischen blind hindurch man?vrieren. Folgende Fetzen, waren jedenfalls durchaus des ?fteren im Klassenraum zu vernehmen:
"K?nnen wir Computerspiele spielen?"
"Wie geht ?tt?"
"Ganz wichtig: Schreibt euch bitte alle genau eure E-Mail-Adresse und euer Passwort auf, und w?hlt am besten ein Passwort, dass ihr euch selber merken k?nnt!"
"K?nnen wir auch Spiele spielen?"
"Nein, du brauchst die ganzen Seiten, wo du nach deinen Interessen gefragt wirst nicht ausf?hrlich... OK, wenn du unbedingt willst!"
"Kann ich jetzt spielen?"
"Nein, du brauchst dir das komische Gekritzel der Sicherheitsabfrage nicht aufzuschreiben?"
...

Die zweite Stunde stand dann ganz unter dem Motto:
"Ich richte meine zweite E-Mail-Adresse ein, weil ich das Passwort meines ersten Accounts vergessen habe, bzw. den Zettel zu Hause hab' liegen lassen!"
Naja, immerhin wissen die jetzt wie man Mails scheibt und was Copy und Paste ist. Das ist doch schonmal was, oder?
Axel und ich sind uns jedenfalls einig -- das Thema der n?chsten Stunde wird lauten:
"Wer sein Passwort vergessen hat, hat Pech gehabt!"

Zum Abschluss noch eben was zum schmunzeln:
Nachfolgenden Spickzettel (sponsored by Telekom) hat Axel irgendwo im Flur der Realschule gefunden, mit allem was man so ?ber Amerika wissen muss. Z. B., dass es in Amerika Baseball, Football und vier Zeitzonen gibt -->
"In America give it Baseball and Football."
24.9.05 13:22
 
Letzte Einträge: Braucht man eine Vuvuzela?



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung