madmaharaja
  Startseite
    Alltag
    Unterwegs
    Zitate
    Die Welt braucht Männer
    Sporadische Podcasts
    Dave's Geschenktips
    Geschichten aus der Schule
    Elefant vs. Britney
    Humor
    Ernsthaft
    Links
    Design
    Schokolade
    Stereotypen
    Nicht vergessen
    So gesehen
    Musik
    Blogosphäre
    Aachen
    Sinnlos
  Über...
  Archiv
  Portfolio
  Abonnieren
 


 

www.flickr.com
More ofmadmaharaja's photos


https://myblog.de/maharaja

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
CHRISTINA LUX KONZERT II

Christina Lux Konzert im Stadgarten in K?ln
Gestern Abend war ich mit einigen Freunden im K?lner "Stadtgarten", um ein Konzert von Christina Lux zu besuchen. Ich hatte sie bisher erst einmal live erlebt, aber dort hatte sie mich restlos ?berzeugt (wie ich ja >>HIER<< festgehalten habe).
Von der CD, die ich mir damals gekauft hatte, bin ich allerdings etwas entt?uscht, da ihr kaum zu vermitteln gelingt, was ich bei dem Konzert wahrnahm. Auch empfand ich es nicht als Bereicherung der Songs, dass sie einige zusammen mit einer kompletten Bandbesetzung aufgenommen hatte -- im Gegenteil (beim ersten Konzert, dass ich besucht hatte, gab's nur sie, ihre Gitarre und ihre Stimme).
Naja, aber ich will ja von gestern erz?hlen:

Ich freute mich zwar, war allerdings zugegebenerma?en ein klein wenig skeptisch. Der Stadtgarten war erstens so viel gr??er, als die kleine, gem?tliche, Aachener Kneipe, in der ich sie damals gesehen hatte und au?erdem spielte sie den Auftritt diesmal in Begleitung einer Band.
Aber, was soll ich sagen?
Ich probier es mal ganz technisch auf einer Skala von 1 - 10 auszudr?cken (10 ist die beste zu erreichende Punktzahl):
Christinas Stimme 10+
Die Songs 10+
Die anderen Musiker 10+
Gef?hl 10+
Sound 10+
Atmosph?re 10+

Mit anderen Worten -- es war das perfekte Konzert. In jeder Hinsicht!
Die Musiker die sie da geschafft hat um sich zu scharen, sind der Hammer! Die machen alles richtig und zwar nicht nur in rein technischer Hinsicht, sondern vom Gef?hl, Zusammenspiel... alles hat gestimmt. Erw?hnte ich bereits, dass Christina Lux ebenfalls wieder ?berflieger-Niveau bewiesen hat? Diese Stimme, diese Songs -- ich k?nnte hier seitenweise ins Detail gehen aber das nutzt euch alles nix -- ihr M?SST einfach mal selber zu einem ihrer Konzerte.

Wir haben uns gestern direkt mal die neue CD von ihr vorbestellt, welche in den n?chsten Wochen erscheinen soll. Ich bin schon sehr gespannt und hoffe, dass es ihr Produzent diesmal irgendwie geschafft hat, das was sie und ihre Band (!) auf der B?hne "erzeugen", ansatzweise auf CD zu bannen.
Mir ist es jedenfalls nicht gelungen die Atmosph?re des Abends richtig mit meinem Fotoapparat einzufangen -- wer's trotzdem sehen m?chte, schaue >>HIER<<.
24.10.05 14:32
 
Letzte Einträge: Braucht man eine Vuvuzela?



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung